Stolzer Transmann! Scheiß auf andere

Bin ich stolz drauf ein Transmann zu sein? Oder wäre es mir lieber von Geburt an ein Mann zu sein? 


Diese Frage beschäftigt mich auch schon immer, irgendwie. Man stellt sich oft die Frage, was wäre wenn? Aber ich muss auch sagen, ich weiß die Antwort nicht. Es ist mal und mal so. Manchmal denke ich mir, okay, wärst als Junge auf die Welt gekommen, du hättest so viel weniger Stress bis alles am laufen ist. Ich hätte so viel weniger Schmerz aushalten müssen. Auf der anderen Seite muss ich auch sagen, ich wüsste nicht wo ich dann jetzt wäre? Ich hätte mit Sicherheit andere Freunde kennen gelernt. Möglicherweise eine andere Ausbildung gemacht. Alles wäre jetzt anders. Aber anders heißt nicht unbedingt besser. Auch nicht unbedingt schlechter. Man weiß es eben nicht. Aber man sollte auch nicht all zu viele Gedanken daran verschwenden. 

Menschen die ständig denken, was wäre wenn?, sind einfach nur unglücklich. So wie ich. Man hasst sein leben und denkt mit solchen Gedanken wird alles irgendwie besser. Wird es nicht, probiert es erst gar nicht. Eigentlich wird es dadurch nur schlechter. Weil man sich daran gewöhnt. Man redet sich die Dinge ein und sagt zu sich selbst: ach das wird schon irgendwie. Aber wenn man nichts ändert, wird auch nichts einfach mal so passieren. Man muss für sein leben kämpfen. Glück fällt genau so wenig vom Himmel, wie Geld. Alles muss man sich selbst erarbeiten. Und nein, Geld macht nicht glücklich.

Zum Thema zurück. Es hat alles positive und negative Eigenschaften. Aber alles in allem, muss ich doch sagen. Ich bin stolz drauf ein Transmann zu sein! Klar, hatte ich die Gedanken, dass es von Geburt an alles einfacher gewesen wäre. Aber der einfache Weg ist auch nicht unbedingt der bessere.
Ich steh zu mir und zudem was ich werden möchte. Ich habe keine Probleme damit zu sagen was und wer ich bin. Ich bin Ich. Egal welches Geschlecht ich in meiner Vergangenheit hatte und welches ich in der Zukunft anstreben werde. Das verändert nichts an meiner Person. Das alles mach ich nur für MICH. Einfach nur für mich! Für keinen anderen Menschen auf dieser Welt. Damit ich glücklich bin. Das ist alles. 

Und egal um welches Thema es sich handelt. Seid immer stolz auf euch und auf das was ihr tut! Und hört einfach nie nie nie nie auf andere. Denn wie gesagt, hätte ich ständig auf andere gehört, würde ich jetzt mit einer Tonne Schminke und hohen Schuhen durch die Stadt laufen. 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mastektomie

BH für Transmänner

Perfekt.